Worpswede – Hüttenbusch • Traumhaft gelegenes, freistehendes Einfamilienhaus mit viel Potenzial

Immobilienverkauf aus Leidenschaft einer Hand

Standort: Worpswede - Hüttenbusch
Baujahr: 1970

Wohnfläche: 132.72 qm

Zimmer: 5

Objekttyp: Einfamilienhaus

Kaufpreis: 299.000 €

Immobilienbeschreibung

Dieses bezaubernde Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1970 befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße auf einem ca. 920 qm großen Grundstück.

Das Haus überzeugt insbesondere mit einem heimeligen Ambiente mit Wohlfühlfaktor und einem tollen Ausblick auf die umliegenden Felder.

Im Erdgeschoss werden Sie von einem geräumigen Flur empfangen, der über reichlich Platz für eine große Garderobe verfügt.

Zu Ihrer Rechten befindet sich das zusätzliche Gäste-WC. Das Fenster lässt angenehmes Tageslicht und frische Luft herein.

Gegenüber befindet sich die geräumige Küche (ca. 14 qm groß), die neben viel Arbeitsfläche auch noch Platz für eine bequeme Tischgruppe bietet.

Das ca. 24 qm große Wohn-Esszimmer ist sehr geräumig und lädt die ganze Familie zum gemütlichen Beisammensein ein.

Zudem lässt sich hier nicht nur eine große Wohnlandschaft, sondern auch noch ein großer Esstisch integrieren, um Freunde und Familie zahlreich zu Tisch bitten zu können.

Über die Seitentür gelangt man aus dem Wohnzimmer auf die sonnige Terrasse, die mit dem sehr schönen, ruhig gelegenen Garten verbunden ist.

Zum Spielen, Toben und Entspannen findet hier jedes Familienmitglied seinen Platz.

Zurück im Haus erwartet Sie ein weiteres großes Zimmer im Erdgeschoss, welches sich gut als Arbeits- oder Schlafzimmer eignet.

Über die Treppe daneben gelangen Sie ins Obergeschoss, wo Sie drei gut geschnittene Zimmer und ein Badezimmer mit Dusche erwarten.

Der Dachboden bietet zusätzlichen Platz für die nicht alltäglichen Dinge.

Das Haus ist zudem voll unterkellert und bietet allerhand Stauraum und Möglichkeiten, sich hier eine Werkstatt oder einen Hobbyraum einzurichten.

Ergänzt wird das Haus durch einen Vorgarten und mehreren Parkmöglichkeiten in der langen Einfahrt.

Das Haus ist seit 2003 vermietet. Die monatliche Kaltmiete beträgt 521,92 € (+ 127,82 € Nebenkosten).

Alle Räume sind sehr hell und großzügig geschnitten. Eine umfangreiche Renovierung steht an – hier schlummert sehr viel Potenzial.

Highlights der Immobilie

Lage

Worpswede ist eine Gemeinde im Landkreis Osterholz und gehört somit zu Niedersachsen. Sie liegt an der Hamme mitten im Teufelsmoor nordöstlich von Bremen. Das Haus befindet sich im beschaulichen Ortsteil Hüttenbusch, der nördlich des Zentrums ruhig gelegen ist. Worpswede ist für die Künstlerkolonie, eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft von Künstlern, bekannt. In Worpswede finden sich zahlreiche Kultureinrichtungen und Galerien. Außerdem ist Worpswede ein staatlich anerkannter Erholungsort. Wer abseits vom Stadtleben, dem Stress und dem Alltag entfliehen möchte, ist hier an der richtigen Adresse. Für die Bildung des Nachwuchses ist hier ebenfalls gut gesorgt. Worpswede verfügt über mehreren Kindergärten sowie eine Grundschule. Weiterführende Schulen sind mit Auto oder Bus in den Nachbarorten Lilienthal und Grasberg zu erreichen. Eine Regionalbus-Linie des VBN verbindet Worpswede mit Bremen. Stündlich fährt am Wochenende im Nahverkehr eine Linie mit Anschluss von und zu einer Linie der Bremer Straßenbahn in Falkenberg. Weiterhin fährt eine Buslinie von Osterholz-Scharmbeck nach Bremervörde durch Worpswede. Der Bahnhof Hüttenbusch bringt Sie zudem schnell nach Bremen oder die umliegenden Städte. Außerdem erschließen seit dem 15. November 2010 Bürgerbusse Teile von Grasberg und Worpswede. Die gute Anbindung ist daher ein großer Pluspunkt. Worpswede ist ein sehr beliebter und begehrter Wohnort für Familien, Künstler und Naturfreunde. Gerne laden wir Sie dazu ein, sich bei einem Besichtigungstermin selbst von dem schönem Haus und seiner tollen und ruhigen Lage zu überzeugen.

Sie interessieren sich für diese Immobilie?

Machen Sie noch heute einen Besichtigungstermin!